• Kostenlose Lieferung > 50 €
  • Immer kostenlose Rücksendungen
  • Schneller & persönlicher Support

mutig wählen

05.07.2021 | Déani Visser

Die 5 besten Orte, um dein Strandtuch mitzunehmen


Wir haben ein neues Sommer-Must‑Have für euch Rebels! 🔥 Diesen Sommer gibt es nicht nur mobile Must‑Haves, mit denen du gesehen werden willst, sondern auch ein farbenfrohes Fresh 'n Rebel Strandtuch, das du überallhin mitnehmen kannst. Um euch zu helfen, haben wir eine Liste mit den 5 coolsten Orten in Europa erstellt, an die ihr euer Strandtuch mitnehmen könnt. Zuerst ein Ort, der auf dieser Liste nicht fehlen darf. Wie du vielleicht weißt, wurde Fresh 'n Rebel in Rotterdam geboren und ist immer noch (stolz 😉) in dieser großartigen, kreativen Stadt ansässig. Ein Hotspot in Rotterdam darf also nicht fehlen, oder?

Nr. 1

Het Park

„Het Park“ befindet sich im Zentrum von Rotterdam. Wie du auf dem Bild sehen kannst, befindet sich dieser Park zu Füßen des Euromastes. Hier kannst du deinen ganzen Tag verbringen. Wirf dein Strandtuch hin und beginne deinen Tag mit einem Picknick. Wenn du wirklich mutig bist, kannst du sogar auf die Spitze des Euromasts steigen, der 606 Fuß hoch ist. Du kannst deinen Tag mit einem Barbecue und einem schönen Cocktail ausklingen lassen. Wusstest du, dass wir ein geheimes Cocktailrezept auf unserem Strandtuch haben? 👀 Probier‘s aus!

 
 
 
 
 
View this post on Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Rotterdam (@rotterdam_info)

 

Nr. 2

Amalfiküste

Atrani Beach, ein verstecktes Juwel an der Amalfiküste in Italien. Es ist eine der berühmtesten Küstenstädte Italiens, nur viel weniger überlaufen. Es ist der perfekte Ort, um den ganzen Tag auf deinem Fresh 'n Rebel Strandtuch zu chillen. Mit der farbenfrohen Steilküste und den bunten Häusern darauf kannst du dich mit deinem Strandtuch perfekt einfügen 🌈

 
 
 
 
 
View this post on Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Bus2alps Europe Travel Experts (@bus2alps_travel)

Nr. 3

Plage de Pampelonne

Der dritte Anlaufpunkt auf dieser Liste ist der Plage de Pampelonne in Frankreich. Ein 5 km-langer Strand. Es ist der ideale Ort, um dein Strandtuch auszulegen und nach Prominenten Ausschau zu halten. Im Sommer findest du eine Reihe‑von exklusiven Strandrestaurants und Clubs. Beginne deinen Tag entspannt auf deinem Handtuch an diesem langen Strand und beende ihn im Strandrestaurant, oder wenn du Lust auf eine rebellische Nacht hast, geh in einen Club 🕺

 
 
 
 
 
View this post on Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by St.Tropez #ThisIsStTropez (@thisissttropez)

Nr. 4

Tropical Islands

Ein Strand oder ein Park ist natürlich nicht der einzige Ort, an den du unser buntes Strandtuch mitnehmen kannst. Wir Rebellen schrecken nicht vor einem kleinen Abenteuer und ein bisschen Action zurück. Deshalb darf der Wasserpark Tropical Island Spreewald in Deutschland auf unserer Liste nicht fehlen 💦👙 Rutsche auf einer der vielen großen Rutschen hinunter, springe in den Pool und wärme dich auf deinem Strandtuch im Außenbereich auf.

 
 
 
 
 
View this post on Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by EXOTIVO TOURS (@exotivo.tours)

Nr. 5

Noordwijk Strand

Und nicht zuletzt einer der schönsten Strände der Niederlande: „Noordwijk“. Unser kleines Land hat mehrere Strände, denn wir sind vom Nordmeer umgeben. Noordwijk ist einer von ihnen. Es gibt eine Menge Strandbars. Bring dein Strandtuch zu einem von ihnen, zum Beispiel zu „Witsand“. Mit ihren großen Loungesitzen kannst du den ganzen Tag dort genießen. Tipp: Probiere die Cocktails, vor allem den Moscow Mule, er ist gefährlich gut 😈🍹

 
 
 
 
 
View this post on Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by J. van Starkenburg Fotografie (@strand_noordwijk)